Tina Sperling

Tina Sperling
Kurzvita

JahrEreignis
1975Geburt in Gerolzhofen
1994-1999Studium der Humanmedizin in Würzburg
1999-2000Studium der Humanmedizin in Erlangen
2001-2007Ausbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin

2008Niederlassung als Facharzt für Allgemeinmedizin
ab 2002Akupunkturweiterbildung ,2004 A-Diplom bei der DEGAM
Juli 2011Erwerb der Weiterbildungsermächtigung für 18 Monate
April 2012Erwerb der vollen Weiterbildungsermächtigung für 24 Monate
seit 2015Qualitätszirkelleiterin im Rahmen der hausärztlich-pharmakologischen Qualitätszirkel
2016Weiterbildung im Bereich allgemeine Palliativversorgung

Comments are closed.